Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 11. Januar 2011, 17:52

Kopfhörer. Kann wer helfen ?

Hi zusamm undzwar wollt ich euch mal fragen ob ihr mir gute Kopfhörer empfehlen könnt da ich viel Musik höre und meine momentanen nich so gut finde hab inear kopfhörer von sony ericson die wurden mir empholen aba naja... total das gegenteil von dem was ich wollte deshalb such ich kopfhörer die laut sind und gute qualität haben


thx im vorraus

mfg Brownie ;)


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Januar 2011, 18:07

Wie hoch is das Budget?
Welche Anforderungen ausser "Laut" und "Gute Qualität" hast du?

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

3

Dienstag, 11. Januar 2011, 18:31

also so bis zu 100 € würd ich schon ausgeben ja außa laut und guter Quali... möchte nicht solche kopfhörer wo mein gegenüber hört was ich höre sprich sie sollen schon laut sein aba nich nervend... sollen halt stabil sein und nich so nen billig plastik und nicht so große dinger wie zb gamer headsets wenn das auch möglich is so angenehm wie möglich also nicht am kopf drücken usw...


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oO_Brownie_Oo« (11. Januar 2011, 18:42)


Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Januar 2011, 19:06

Klipsch S4i
http://www.amazon.de/Klipsch-Image--Ear-…94768970&sr=8-4
~85 Euro

AKG K370 Silverback
http://www.amazon.de/AKG-370-Silverback-…94769023&sr=8-5
~45 Euro

Koss Porta Pro
http://www.amazon.de/Koss-155491-Porta-P…4769116&sr=8-30
~35 Euro

Da haste mal ne kleine Auswahl. Hätte ich das Geld so über, würd ich ganz klar die Klipsch In-Ears bevorzugen!

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

5

Dienstag, 11. Januar 2011, 20:23

Danke für dir schnelle hilfe allderdings find ich nirgendswo die größen anzeige der stecker ob 2,5mm oda 3,5 =/ dazu sind bei den Klipsch Image S4i nich gerad "super tolle" bewertungen haben mich noch nich so überzeugt gibts es auch welche die du/ihr mir empfehlen könnt die nicht inear sind ?

mfg Brownie


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

6

Dienstag, 11. Januar 2011, 20:37

Kopfhörer sind in der Regel mit 3,5 Klicke ausgestattet, also kaufste dir nen Adapter auf 2,5. Die AKG 370 sind top.



Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Januar 2011, 20:45

Naja. Nicht so Supertolle Bewertungen?

Bei 34 Bewertungen, 23mal 5 Sterne... Is schon nich schlecht :)

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

Balta

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. Januar 2011, 20:59

Ich habe die Koss Porta Pro und kann sie nur empfehlen! Nicht die hochwertigsten Materialien, aber extrem gute Qualität, klein, leicht, portabel.

9

Dienstag, 11. Januar 2011, 21:06

also ich such ja mit 3,5 das wär dan gut für mich wenn sie in der regel so sind den bin nich so der typ der gerne adapter dran hat =P, danke für die schnellen antworten ich werds mir noch mal überlegen mit den Klipsch also sind unter den 3 bis jez meine favoriten ich schau trotzdem noch mal bisle rum


mfg Brownie


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. Januar 2011, 21:11

So ich hab mal bei Amazon ie Suchkriterien festgelegt und so ;)

Kannst dich ja einfach mal umschauen und durch die Rezenssionen lesen...

http://www.amazon.de/gp/search/ref=sr_st…wrank_authority

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

11

Dienstag, 11. Januar 2011, 21:24

dankeschön :) ich werds mir jez durchlesen


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 11. Januar 2011, 23:19

ich würde mich auf opos meinung verlassen, der hat ahnung von musikzubehör!


13

Mittwoch, 12. Januar 2011, 00:32

Was weißt Ahnung, ich habe die K-370 und finde sie super und das Prei/Leistungsverhältnis ist extrem gut. Allein schon die Aluminiumschale spricht für sie, die halten was aus. Sowieso steh ich auf AKG, am Ende ist so etwas aber ne persönliche Entscheidung Rat kann man da kaum geben.



14

Mittwoch, 12. Januar 2011, 16:43

http://www.amazon.de/Beyerdynamic-Miniat…r/dp/B001MWCMEW

mMn besser als Sennheiser der gleichen Preiskategorie

15

Mittwoch, 12. Januar 2011, 17:34

Danke Opo´s für den tip die AKG schauen gut aus und haben gute bewertungen meine frage an dich auch wens nich das wichtigste ist, sind sie laut und ist der bass gut ? weil bin der typ der viel drum&Bass und dubstep usw hört und das würd ich dan auch gern laut und mit guter qualität genießen xd


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

16

Mittwoch, 12. Januar 2011, 18:07

http://www.amazon.de/Beyerdynamic-Miniat…r/dp/B001MWCMEW

mMn besser als Sennheiser der gleichen Preiskategorie



60€ für kleine Kopfhörer :|


:P


Freeway_

fuer grissa ost drauka

Beiträge: 1 245

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik (Azubi)

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 12. Januar 2011, 20:45

dieser thread ist genau passend
meine sennheiser haben nun nach einem knappen jahr den geist aufgegeben - nicht wegen der musik, sondern wegen katze

werde mir wohl ma die akg angucken, da es so aussieht, dass die auch ne katze aushalten würden :D

mich würde einzig nurnoch der adapter interessieren (verbindung zum mp3 player)
is det ne klinke oder was anderes
klinken sind für ihre schnellen wackelkontakte bekannt
hab bei amazon nichts lesen können und nen bild gibts auch nicht



- Als Sie halbtot die Treppen dieser Kirche hinaufkrochen, und wir Sie fanden, war uns klar, dass Sie geschickt wurden um Gottes werk zu tun!
- Warum kann er es nicht selbst tun?

- Machen Sie ein MRT. Möglicherweise finden wir Gott im Gehirn.



Erst das Wasser dann die Säure, sonst passiert das Ungeheure,
erst die Säure dann das Wasser dann passiert es umso krasser!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Freeway_« (12. Januar 2011, 21:51)


18

Mittwoch, 12. Januar 2011, 21:13

So ziemlich jeder Kopfhörer hat einen Klinckenstecker, wenn du wissen willst ob der Angewinkelt ist, nein ist er nicht. Der Stecker ist aber immer die größte Schwachstelle.



19

Mittwoch, 12. Januar 2011, 22:10

http://www.amazon.de/Beyerdynamic-Miniat…r/dp/B001MWCMEW

mMn besser als Sennheiser der gleichen Preiskategorie

60€ für kleine Kopfhörer :|
besser als 6 mal 10€ weil sie jedes mal kaputt gehen

20

Montag, 28. August 2017, 13:45

Kopfhörer kaufen

Ich kann Dir den Sony MDR empfehlen, gibt es gerade über https://gutscheinlike.de/comtech im Angebot bei Comtech mit 15 % Rabatt, da bist dann bei etwa 100,00 €. Die sind kabellos und haben nen coolen Klang, lohnt sich! Viele Grüße